• TEAM

UNSER KRÄUTERGARTEN!

Aktualisiert: 6. März 2018

Ein Festspiel für alle Sinne...


In den Hochbeeten wachsen Petersil, Basilikum,Schnittlauch, Oregano, Koriander, Bohnenkraut, Liebstöckl, 7 Sorten Minze und Zitonenmelisse,Lavendel, Sellerie, Knoblauch, Vogerlsalat, Ruccola, auch Honigmelonen,jetzt Wintersalat u.v.m. Die drei langen Hochbeete bilden einen windgeschützen Bereich in dessen Mitte 9 niedrigere Beete für wärmeliebende Kräuter wie Rosmarin, Salbei, Thymian, Oregano angepflanzt sind. In der Mitte das runde Heilpflanzenbeet. Der rote Ziegelsplitt ist weit mehr als nur eine Hingucker, er sorgt für Wärme und speichrt Feuchtigkeit. Die klare Strukturierung hilft sehr dabei, dass jeder, der hier Ernten oder Jäten möchte, giessen oder schnuppern sich gleich auskennt. Die Kinder haben schnell die Beete gefunden, die nach Pizza oder nach Hustensaft riechen, nach Seife oder Kaugummi. Die Beete waren die ganze Saison über immer wunderschön gepflegt, weil´s einfach Spass macht! Reiche Ernte: Wir haben Kräuter-Tee's gemacht und sehr viel Pesto, Sugo eingekocht mit all dem guten Gemüse und reichlich frischen Kräutern, Kräuteraufstriche und Salate. Und alle, die an unseren Markttagen vorbei gekommen sind konnten VIEL ernten!

10 Ansichten